Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.10.2006, 21:03

[gelöst] kein 3D mit xorg7.1 und ati-drivers-8.29.6

hallo,

nach dem update auf Xorg-7.1 und ati-drivers-8.29.6 funktioniert die 3D-Beschleunigung nicht mehr. habe eine Mobility Radeon 9700

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
(WW) fglrx(0): board is an unknown third party board, chipset is supported
(WW) fglrx(0): Kernel Module version does *not* match driver.
(EE) fglrx(0): incompatible kernel module detected - HW accelerated OpenGL will not work
(WW) fglrx(0): ***********************************************
(WW) fglrx(0): * DRI initialization failed!                  *
(WW) fglrx(0): * (maybe driver kernel module missing or bad) *
(WW) fglrx(0): * 2D acceleraton available (MMIO)             *
(WW) fglrx(0): * no 3D acceleration available                *
(WW) fglrx(0): ********************************************* *
(WW) fglrx(0): Option "DynamicClocks" is not used
(WW) fglrx(0): Option "RenderAccel" is not used
(EE) AIGLX: Screen 0 is not DRI capable
(WW) Option "Protocol" requires an string value



Quellcode

1
(WW) fglrx(0): Kernel Module version does *not* match driver.
hmm, am kernel habe ich nichts geändert und /usr/src/linux zeigte beim emergen der ati-treiber auf den richtigen kernel ?(


Quellcode

1
(EE) fglrx(0): incompatible kernel module detected - HW accelerated OpenGL will not work..
um welches kernel-modul handelt es sich denn?
benutze 2.6.17-gentoo-r8


Quellcode

1
(EE) AIGLX: Screen 0 is not DRI capable
was ist eigentlich AIGLX?
installiert habe ich es jedenfalls nicht (selbst)
AcerExtensa3001WLMi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sidious« (18.10.2006, 16:53)


2

17.10.2006, 21:29

Versuch es mal mit einer anderen ATI-DRIVERS Version, vielleicht klappt es mit der..
Intel Pentium 3,6GHz
1,00GB DDR Ram
GeForce FG 6800LE
Asus P5P800 Mainboard

_______________________


Mein Bäckerforum: http://www.baeckerforen.de
Mein OS Forum: http://www.free-your-os.com

3

17.10.2006, 22:22

so, habe jetzt einen 2.6.18er kernel (gentoo-r1) installiert. habe die config vom 17er genommen und dann make oldconfig gemacht...
3D geht jetzt, mit ati-drivers-8.29.6

Quellcode

1
2
$ glxinfo | grep direct
direct rendering: Yes

allerdings komme ich bei glxgears nur auf 125 FPS...


und ich bekomme jetzt diesen Fehler

Quellcode

1
2
(EE) AIGLX error: dlopen of /usr/lib/dri/fglrx_dri.so failed (/usr/lib/dri/fglrx_dri.so: cannot open shared object file: No such file or directory)
(EE) AIGLX: reverting to software rendering


was ist denn dieses AIGLX??
(bin grad zu faul das nachzulesen ;) )
AcerExtensa3001WLMi

4

17.10.2006, 23:30

http://www.gentoo-wiki.com/AIGLX


aiglx ist die viel viel bessere implementierung von xgl ;)
MfG MyD

5

18.10.2006, 11:42

Aber mit den cs Treibern nicht zu verwenden =)
"Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
"It's only after we've lost everything, that we're free to do anything!"

Jabber: Die ID kann via PN erfragt werden.

6

18.10.2006, 16:53

ok, also brauche ich es eigentlich nicht. 3D-Beschleunigung geht ja nun, brauche ich zwar eigentlich nicht, ist aber schöner wenn alles funktioniert =)

mit dem 18er kernel (acpi_sbs) funktioniert jetzt auch endlich das auslesen der Smart-Battery mit der originalen DSDT :]
AcerExtensa3001WLMi