Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

04.11.2006, 18:36

Videoausgabe (576i) über DVI

Hallo Forum,

ich hätte mal eine Anfängerfrage:

Da es seit kurzem eine Menge neuer AV-Receiver mit eingebautem Scaler und Deinterlacer gibt, kam mir die Idee das Videobild über DVI im 576i-Modus auszugeben. Deinterlacing und Scaling soll dann der AV-Receiver (in meinem Fall der Yamaha RX-V2700) übernehmen. Damit sollte der PC theoretisch ein leichtes Spiel haben da er kein Deinterlacing durchführen muss und die Bildqualität sollte (wegen Ausgabe über DVI/HDMI) auf allerhöchstem Niveau liegen. Wenn man den Testberichten glauben darf liegt gerade der Yamaha bei HDMI auf sehr hohem Qualitätsniveau.
Das Problem dabei ist nur, dass ich keine Ahnung habe wie ich eine Grafikkarte auf eine Auflösung von 1024x576 (wegen 16:9) und eine Refreshrate von 50Hz einstellen kann.
Wenn ich das richtig sehe wäre der einfachste, effektivste Weg einen FrameBuffer mit 1024x576@50Hz einzurichten (Wie geht das ?) und das Videobild ohne Bearbeitung über das FB-Device auszugeben.
X wollte ich nicht verwenden.

Kann mir jemand ein paar Tips geben wie ich das hinkriege ?

Gruß
SieDu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SieDu« (04.11.2006, 18:36)