Sie sind nicht angemeldet.

1

19.12.2006, 21:07

tvout an ATI Radeon 9100 PRO IGP

Hallo Leute,

bis vor kurzem habe ich den proprietären ATI-Treiber fglrx genutzt. TV-Out funktionierte auch mit meiner xorg.conf.

Leider gibt es keine aktuellen Treiber mehr für den oben genannten Chipsatz und die letzten unterstützten Treiber lassen sich nicht mehr mit den aktuellen Linux-Kerneln kompilieren.

Mein Versuch den "radeon" Treiber von xorg zu nehmen scheiterte bislang.
Bevor in den Grafikmodus umgeschaltet wird, sehe ich die Bootmeldungen auf dem Fernseher, danach leider nur wildes grieseln.

Erfolg sollen dabei die Patches von Gato bringen:
Ein "emerge ati-gatos" bricht leider mit folgender Meldung ab:
"x11-base/xorg-x11-7.1 does not actually support the sdk USE flag!"

hm, explizit gesetzt habe ich es nicht. Macht es Sinn das USE_Flag mit "-sdk" aufzunehmen? Oder sind die Gatos-PAtches vielleicht einfach zu alt?


Gruß,
ChrischMan

2

23.12.2006, 00:01

Also mit -sdk nimmst du kein USE-Flag auf, sondern nimmst es weg. Wenn dann "USE=sdk".
Also selbst bei meiner "Mobility Radeon 9600 M10" bekomm ich TV-Out über Framebuffer zum laufen. Braucht man nicht mal X dafür.
"Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
"It's only after we've lost everything, that we're free to do anything!"

Jabber: Die ID kann via PN erfragt werden.

3

29.12.2006, 21:32

Hi Maggu,

ich weiß, leider brauche ich X, da ich mythtv nutzen möchte. Und dann fangen die Probleme leider an


!!! ERROR: media-video/ati-gatos-4.4.0 failed.
Call stack:
ebuild.sh, line 1562: Called dyn_setup
ebuild.sh, line 665: Called pkg_setup
ati-gatos-4.4.0.ebuild, line 22: Called built_with_use 'x11-base/xorg-x11' 'sdk'
eutils.eclass, line 1617: Called die

!!! x11-base/xorg-x11-7.1 does not actually support the sdk USE flag!
!!! If you need support, post the topmost build error, and the call stack if relevant.

4

30.12.2006, 19:14

Die gatos habe ich nie probiert, du kannst aber doch für MythTV nen eigenen X-Server laufen lassen, der als Grafiktreiber den Framebuffer verwendet.

http://bugs.gentoo.org/show_bug.cgi?id=149872
http://bugs.gentoo.org/show_bug.cgi?id=130176

Ich schau mir die ati-gatos Dinger mal an und berichte dann...

Schau dir doch vielleicht mal das an:
http://ryoandr.free.fr/english.html
http://megahurts.dk/rune/tv_output.html
"Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
"It's only after we've lost everything, that we're free to do anything!"

Jabber: Die ID kann via PN erfragt werden.

5

30.12.2006, 21:28

"Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
"It's only after we've lost everything, that we're free to do anything!"

Jabber: Die ID kann via PN erfragt werden.

6

02.01.2007, 22:02

dank Dir für die Infos.

Das mit dem VGA-SCART-Kabel klingt sehr interessant. Das werde ich die Tage mal ausprobieren.

Gruß,
ChrischMan