Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

09.10.2007, 15:21

ebuild automatisch erstellen

Hallo,

ist es möglich ebuilds, die später mit emerge installiert werden automatisch zu erstellen aus z.B. irgendwelchen aus dem Internet geladenen Programmen?

z.B. rpm umwandeln oder direkt automatisch für Quelldateien einen ebuild automatisch zu erstellen?

(Bin bei dem Thema nicht sicher, deshalb könnte die Frage komisch klingen :) )

2

10.10.2007, 07:21

Nein,

Ein ebuild musst Du imer von Hand erstellen. Meist gibt es aber auch schon eins bei bugs.gentoo.org oder in einem der vielen Overlays.

Viele Grüße
Alienware 17 R3 16 GB RAM
NVIDIA GTX970 Optimus
Intel Corporation Wireless 8260 AC
Blu-ray Disc ROM & DVD+/-RW
Ubuntu Gnome Desktop
+
Samsung Aktivbook 8, 16 GB DDR3-1666, 2000 GIG SATA
ATI Radeon HD 8870M
Intel Corporation Centrino Advanced-N 6235
Blu-ray Disc ROM & DVD+/-RW
Xbuntu mit debootstrap
+
Intel Core 2 Duo
2 GB MB RAM
ca. 3,5 TB SATA
TBS6980 Dual DVB S2
YaVDR amd64 + VDR1.7.x + XBMC + VDPAU


Mein Overlay:

Quellcode

1
layman -a amielke-overlay

3

10.10.2007, 09:57

Naja, das Gerüst ist ja immer dasselbe und wirklich schwer ist es für einfache Programme ja auch nicht.
"Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
"It's only after we've lost everything, that we're free to do anything!"

Jabber: Die ID kann via PN erfragt werden.

4

10.10.2007, 10:08

Zitat

Original von Planeshift
Nein,

Ein ebuild musst Du imer von Hand erstellen. Meist gibt es aber auch schon eins bei bugs.gento.org oder in einem der vielen Overlays.

Viele Grüße


Wie meinst du das mit "bugs.gentoo.org"?
Wo kann ich da nach ebuilds suchen?

z.B. suche ich ein ebuild von gDeskcal

5

10.10.2007, 10:10

Mehr Infos über Ebuilds findest Du hier.

Vi unterstützt auch die Syntax für Ebuilds, womit das schreiben leichter gehen sollte.

Edit:
Da hast Dz Dir aber nicht viel Mühe gemacht beim suchen.

War der erste Link bei Google.

Zu finden ist es dan hier.
Alienware 17 R3 16 GB RAM
NVIDIA GTX970 Optimus
Intel Corporation Wireless 8260 AC
Blu-ray Disc ROM & DVD+/-RW
Ubuntu Gnome Desktop
+
Samsung Aktivbook 8, 16 GB DDR3-1666, 2000 GIG SATA
ATI Radeon HD 8870M
Intel Corporation Centrino Advanced-N 6235
Blu-ray Disc ROM & DVD+/-RW
Xbuntu mit debootstrap
+
Intel Core 2 Duo
2 GB MB RAM
ca. 3,5 TB SATA
TBS6980 Dual DVB S2
YaVDR amd64 + VDR1.7.x + XBMC + VDPAU


Mein Overlay:

Quellcode

1
layman -a amielke-overlay

6

10.10.2007, 10:18

"Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
"It's only after we've lost everything, that we're free to do anything!"

Jabber: Die ID kann via PN erfragt werden.

7

10.10.2007, 17:37

Danke, gDeskcal war nur ein Beispiel....

Ich versuche dort es zu suchen und bekomme ständig nur:

Zitat

Zarro Boogs found.

und keine Einträge.

muss es mir genauer ansehen

8

10.10.2007, 19:39

Bitte noch das Thema auf gelöst setzen.

Viele Grüße


Andreas
Alienware 17 R3 16 GB RAM
NVIDIA GTX970 Optimus
Intel Corporation Wireless 8260 AC
Blu-ray Disc ROM & DVD+/-RW
Ubuntu Gnome Desktop
+
Samsung Aktivbook 8, 16 GB DDR3-1666, 2000 GIG SATA
ATI Radeon HD 8870M
Intel Corporation Centrino Advanced-N 6235
Blu-ray Disc ROM & DVD+/-RW
Xbuntu mit debootstrap
+
Intel Core 2 Duo
2 GB MB RAM
ca. 3,5 TB SATA
TBS6980 Dual DVB S2
YaVDR amd64 + VDR1.7.x + XBMC + VDPAU


Mein Overlay:

Quellcode

1
layman -a amielke-overlay