Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

22.02.2008, 23:53

DLNA und uPNP

Hallo,

hat sich schon jemand mit o.g. Themen beschäftigt?

DLNA (Digital Living Network Association) benötigt man für den Zugriff von z.B Multimedia LCD-TV / PS3 auf Musik-/ Video- und Photo-Dateien.



gruß,
Sascha
Dell Inspiron 9400 / T7200
Kernel 2.6.18
gcc version 4.1.1

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sascha2« (27.02.2008, 15:19)


2

27.02.2008, 15:01

Hoi,

wirklich keiner ???

gruß,
Sascha
Dell Inspiron 9400 / T7200
Kernel 2.6.18
gcc version 4.1.1

3

27.02.2008, 16:26

Scheint fast wohl so ;)
"Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun."
"It's only after we've lost everything, that we're free to do anything!"

Jabber: Die ID kann via PN erfragt werden.

4

27.02.2008, 22:05

Na wenn keiner will ...

Für alle die es interssiert:

Es geht mit z.B Mediatomb (http://mediatomb.cc), benötigt allerdings mysql.

Es gibt zwar dafür kein ebuild, aber ein

Quellcode

1
./configure && make && make install
tuts auch.

Ich habe es mit mplayer auf anderen Maschinen getestet:

Quellcode

1
mplayer http://horstname:4711/content/media/object_id=12345


Das Streamen vom mp3's und videos funktioniert sogar über WLAN.

Wenn ich mal eine PS3 habe, werde ich berichten.

So nun noch auf die neue Glotze mit MediaPlayer warten und weiter testen.

gruß,
Sascha
Dell Inspiron 9400 / T7200
Kernel 2.6.18
gcc version 4.1.1

5

30.05.2011, 17:35

Zitat

Hallo,

hat sich schon jemand mit o.g. Themen beschäftigt?

DLNA (Digital Living Network Association) benötigt man für den Zugriff von z.B Multimedia LCD-TV / PS3 auf Musik-/ Video- und Photo-Dateien.


Da nun 1187 Tage seit dem letzten Post zu diesem Thema vergangen sind, frage ich mich auch, ob sich eventuell jemand in der Zeit damit beschäftigt hat. Ich bin dabei mir einen Medienserver einzurichten, um u.a. von ner PS3 drauf Zugriff zu haben (Musik, Videos, Photos).

Falls jemand in der Richtung schon Erfahrungen gesammelt hat, bzw. nützliche Tipps hat, kann diese mal hier niederschreiben.

Würde mich freuen :thumbup:
DE4 rocks! http://kde.org

6

01.06.2011, 00:52

Oja, das ist krankes Zeugs. Habe mir vor ein paar Wochen zum Test XBMC-Mediacenter installiert. Mein LG-Handy war per WLAN am Netz. Und schwubs, schon hatte XBMC mein Handy in die Videodatenbank eingebunden. Und ich konnte bequem darüber sämtliche Dinge die auf meinem Handy gespeichert waren angucken. Jo echt supa wenn man nicht weis das die Funktion Standardmässig aktiv ist. :cursing:

lg
boospy
Gentoo Can Do!
>>>> boospy@jabber.ccc.de <<<<
Wiki auf: http://deepdoc.at

7

12.06.2011, 19:57

Oja, das ist krankes Zeugs. Habe mir vor ein paar Wochen zum Test XBMC-Mediacenter installiert. Mein LG-Handy war per WLAN am Netz. Und schwubs, schon hatte XBMC mein Handy in die Videodatenbank eingebunden. Und ich konnte bequem darüber sämtliche Dinge die auf meinem Handy gespeichert waren angucken. Jo echt supa wenn man nicht weis das die Funktion Standardmässig aktiv ist. :cursing:

lg
boospy

Okay...

Gut zu wissen. Ich werd nun mal recherchieren, was zu tun ist. Ziel ist es, dass ich mit ner PS3 Musik, Bilder und Videos abrufen kann.
DE4 rocks! http://kde.org

8

13.06.2011, 13:41

So, ich hab nun das Paket minidlna emerged.

Es ist easy einzurichten und bringt genau das mit, was ich brauch. Nach dem emergen, schnellen Anpassen der zugehörigen Config (Angabe der Medienpfade; NAS-Name) hab ich meine PS3 angeworfen und ging direkt auf Anhieb. :thumbsup:
DE4 rocks! http://kde.org