Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

27.05.2009, 21:12

Xfce will sich nicht auf deutsch umstellen lassen

Hallöchen ... mal wieder :-(
irgendwie hat mein laptop was gegen mich ...

Hab mir jetzt Xfce rauf geladen es läuft super stabil (wo ich jetzt entlich den Grafikkarten Treiber zum laufen bewegen konnte).
Leider alles auf English .. was ja so kein Problem wäre aber beim schreiben doch schon sehr nervig ist wenn man y z austauschen muss usw..

So nun mal was ich alles schon gemacht hab

1) /etc/make.conf
LINGUAS="de"
USE="nls"

2) nano -w /etc/locale.gen
nano -w /etc/conf.d/keymaps

en_US ISO-8859-1
en_US.UTF-8 UTF-8
de_DE ISO-8859-1
de_DE@euro ISO-8859-15

KEYMAP="de-latin1"


3) auf diversen Webseiten nach hilfe gesucht und auch ausprobiert
Wie stelle ich Deutsch ein?
http://derstandard.at/?url=/?id=1220459299417
http://de.gentoo-wiki.com/wiki/Deutsche_Lokalisierung

4) /etc/env.d/02locale (musste ich erstellen die datei)

LC_ALL="de_DE.UTF-8"
GDM_LANG="de_DE.UTF-8"
LANG="de_DE.UTF-8"

so falls einer mal wieder mir helfen vermag ..wäre ich überglücklich
danke schon mal im vorraus

mfg
schatti
''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''
Gentoo-Linux
der G-Punkt eines Pc´s

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schattenschlag« (27.05.2009, 21:49)


2

27.05.2009, 21:47

hab diesen beitrag übersehen ... habs so gemacht
[gelöst] Tastatur Layout umstellen

dürfte mal so funktionieren ...

mfg
schatti
''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''
Gentoo-Linux
der G-Punkt eines Pc´s

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

3

27.05.2009, 22:18

Auch xfce schaut hier idR nach den LC Variablen..

Schaue hierzu zb auch hier Nach Update, unter X teilweise keine Umlaute

Allgemein lässt sich hierzu recht viel Dokumentation finden..
siehe zb auch
http://gentoo-wiki.stefreak.de/de.gentoo-wiki.com/Utf8.html
http://www.gentoo.org/doc/de/utf-8.xml
http://gentoo-wiki.stefreak.de/de.gentoo…alisierung.html
uvm

MfG