Sie sind nicht angemeldet.

[gelöst] Jdownloader

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.10.2010, 16:43

Jdownloader

Hey ho =)

bin gerade dabei den Jdownloader zu ermergen. Habe layman installiert und mal die overlays "ub0rlay" und "piczu" genommen.
Dann die pakete demaskiert und nun emerged. Aber ich bekomme diesen Fehler:

Zitat

>>> Emerging (1 of 1) net-misc/jDownloader-0.9421 from piczu

!!! net-misc/jDownloader-0.9421 has fetch restriction turned on.
!!! This probably means that this ebuild's files must be downloaded
!!! manually. See the comments in the ebuild for more information.

* The following are listed in SRC_URI for jDownloader:
* JDownloader_0.9421_2.zip
* Fetch failed for 'net-misc/jDownloader-0.9421', Log file:
* '/var/tmp/portage/net-misc/jDownloader-0.9421/temp/build.log'

>>> Failed to emerge net-misc/jDownloader-0.9421, Log file:

>>> '/var/tmp/portage/net-misc/jDownloader-0.9421/temp/build.log'

* Messages for package net-misc/jDownloader-0.9421:

* Fetch failed for 'net-misc/jDownloader-0.9421', Log file:
* '/var/tmp/portage/net-misc/jDownloader-0.9421/temp/build.log'
* The following are listed in SRC_URI for jDownloader:
* JDownloader_0.9421_2.zip

* IMPORTANT: 4 news items need reading for repository 'gentoo'.
* Use eselect news to read news items.

So richtig weis ich nicht, was ich machen soll. Bitte um Hilfe =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vilden« (17.10.2010, 18:37)


2

16.10.2010, 17:18

Hallo vilden,
so wie ich des gelesen hab, muss du die datei selber runterladen und in deinen distfiles Ornder auf /usr/portage/ laden ;)
Sieh dich doch mal auf der homepage um, da müsste ein download link sein
http://www.jdownloader.org/
Gentoo 2.6.34-r5
Intel Core 2 Quad Q6700 @2,66 Ghz
Gainward GTX 460 GS 2 GB
Ram:4GB

3

16.10.2010, 19:01

Habe mir die JDownloader.zip geladen, umbenannt und in /usr/portage/distfiles kopiert! Aber selbes Ergebnis :(

4

16.10.2010, 21:23

nimm mal des link hier:
http://www.uploadcity.com/?f=8067681&t=J…r_0.9421_2.zip&
ich habs mir runtergeladen und installiert. Funzt einwandfrei:)
Ich hoffe ich konnte dir helfen;)
Gentoo 2.6.34-r5
Intel Core 2 Quad Q6700 @2,66 Ghz
Gainward GTX 460 GS 2 GB
Ram:4GB

5

16.10.2010, 22:24

Es geht, danke! =)

Aber wo hast du die Datei gefunden ? Auf der Homepage gibts nur einen Download unter Linux ?

6

17.10.2010, 15:59

Ich hab die Linux Version von der Homepage gesaugt, nach /home/felix/.JDownloader entpackt und hab nen Shortcut mit dem Befehl

Quellcode

1
java -jar /home/felix/.JDownloader/jdupdate.jar
erstellt. Dadurch ist der immer aktuell und belastet Portage nicht unnötig, reicht ja, wenn er bei jedem Start nach Updates sucht. Außerdem sind die Updates vom Hersteller aktueller.

7

17.10.2010, 18:35

So hatt ich es auch am laufen ;) Dachte aber man sollte ein "emerge" "bin-Paketen" vorziehen. Oder seh ich das ganz falsch ?

8

17.10.2010, 19:44

Bei Sachen, die eh nur in meinem /home laufen müssen (JDownloader, eclipse) ziehe ich die Pakete vom Hersteller vor. Mit der eclipse Version aus dem portage tree kann man zum Beispiel kein Android SDK einrichten. Mit eclipse helios von der Website geht das problemlos. Und es ist eigentlich immer mindestens genau so neu wie aus portage. Bei Paketen wie VMWare Workstation, sun-jdk & adobe-flash nehme ich natürlich portage zum installieren, das wird ja im System installiert.

9

04.01.2016, 11:58

Ich hab die Linux Version von der Homepage gesaugt, nach /home/felix/.JDownloader entpackt und hab nen Shortcut mit dem Befehl

Quellcode

1
java -jar /home/felix/.JDownloader/jdupdate.jar
erstellt. Dadurch ist der immer aktuell und belastet Portage nicht unnötig, reicht ja, wenn er bei jedem Start nach Updates sucht. Außerdem sind die Updates vom Hersteller aktueller.


So habe ich das auch gerade installiert, da ich kein halbwegs aktuelles ebuild finden konnte. Kennt da jemand was aktuelles? Ich würde doch die portage Variante bevorzugen.