Sie sind nicht angemeldet.

1

21.05.2012, 21:18

Android Plugin vdrmanager - Fehler beim Kompilieren

Hallo,
ich habe aus dem Overlay vdr-devel das VDR-Plugin vdr-vdrmanager installieren wollen. Mit diesem Plugin kann man mit einem Android-Handy den VDR-Server steuern.
Leider bringt der Compiler unterwegs Fehler:

Zitat

helpers.cpp:426: error: 'const class cRecordingInfo' has no member named 'GetEvent'
helpers.cpp: In static member function 'static int cHelpers::RecordingLengthInSeconds(cRecording*)':
helpers.cpp:815: error: 'class cRecording' has no member named 'NumFrames'
helpers.cpp:820: error: expected ';' before ')' token
helpers.cpp:820: error: expected primary-expression before ')' token
helpers.cpp:820: error: expected ';' before ')' token
make: *** [helpers.o] Error 1
* ERROR: media-plugins/vdr-vdrmanager-0.6-r1 failed (compile phase):

Kann mir jemand weiterhelfen?
Danke!
Jörg
EDIT: das Plugin geht erst ab VDR 1.7.5 - schade. Gibt es eine Möglichkeit, es auch bei VDR 1.6 zu nutzen? Auf eine Beta-Version möchte ich nicht unbedingt updaten.
VDR-Server:
AMD Sempron 2200 - 512 MB - DVB-C 2 x Mystique CaBiX-C2
3.5.?-gentoo - MythTV 0.27 (UPnP-Clients BD-Player Sony und Philips TV)

VirtualBox-Host headless:
AMD Athlon 2-Kern - 4GB Ram VMware-Server 2 - mehrere virt. Maschinen mit Gentoo bzw. WinXP/Win7

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »joerg99« (22.05.2012, 22:34)


2

21.05.2012, 23:20

Also für VDR-Steuerung gibt es jede Menge Androidapps die funzen. Da musste aber am VDR selbst nie was nachinstallieren. Geht aber nur IPV4.

lg
boospy
Gentoo Can Do!
>>>> boospy@jabber.ccc.de <<<<
Wiki auf: http://deepdoc.at

3

22.05.2012, 22:34

Habe mich nun für AndroVDR entschieden. Auf die Schnelle scheint es erst mal zu funktionieren. Die Details muß ich aber noch einstellen.
Danke!
Jörg
VDR-Server:
AMD Sempron 2200 - 512 MB - DVB-C 2 x Mystique CaBiX-C2
3.5.?-gentoo - MythTV 0.27 (UPnP-Clients BD-Player Sony und Philips TV)

VirtualBox-Host headless:
AMD Athlon 2-Kern - 4GB Ram VMware-Server 2 - mehrere virt. Maschinen mit Gentoo bzw. WinXP/Win7