Sie sind nicht angemeldet.

1

22.07.2012, 22:01

Generelles Verhalten von Spielen unter Linux mit mehr als einem Monitor

Hallo Leute

Ich frag mich wie ihr mit dem Problem umgeht. Ich hab noch keine Lösung gefunden. Folgende Situation:
Ich habe 2 Monitore, eines ist der Fernseher, und eines ist der Bildschirm am PC. So per nvidia-config hab ich es so eingestellt das der Fernseher der Zweitschirm ist. Das ganze mit Xinerama nicht mit zwei Xservern. Wenn ich jetzt ein Spiel im Vollbildmodus starte geht es immer über beide Monitore. Das möchte ich aber nicht. Ich möchte es nur auf einem haben. Jetzt hab ich mir gedacht das man dies ja wohl im Spiel einstellen kann. Da hab ich aber nirgends was gefunden.
Kann man denn hier bei einem Programmstart Parameter mit übergeben die den Monitor bezeichnen, oder so was ähnliches?
Das hab ich schon gelesen: http://forums.gentoo.org/viewtopic-t-365986-start-0.html ich würde aber schon gerne Xinerama nutzen da mit Twinview (technisch schon besser) Gnome nur im Fallbackmode geht, und ehrlich gesagt ist der nicht hübsch.

lg
boospy
Gentoo Can Do!
>>>> boospy@jabber.ccc.de <<<<
Wiki auf: http://deepdoc.at

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »boospy« (06.01.2013, 20:16)


2

10.10.2012, 18:10

Ist zwar schon ein bischen älter der Thread, aber ich schätze mal es wurde noch keine Lösung gefunden.
Für sdl Anwendungen (die mir immer die meisten Probleme bereitet haben ) hilft es zumindest die Variable SDL_VIDEO_FULLSCREEN_HEAD=<Deine Monitornummer> (fängt bei 0 an) zu setzen.

3

10.10.2012, 18:13

Hi,

Vielen Dank für deinen Hinweis. Hättest vielleicht irgend ein Beispiel zum Testen? Ist nicht Supertux sowas?

lg
boospy
Gentoo Can Do!
>>>> boospy@jabber.ccc.de <<<<
Wiki auf: http://deepdoc.at

4

10.10.2012, 18:17

Supertux sollte dazugehören, sowie einige 3d Spiele. Und falls du dir eines der Humblebundles gekauft hast: Dort basieren die meisten Spiele auf SDL.

5

06.01.2013, 20:16

Mittlerweile funktioniert das unter Gnome 3.6 mit Xserver super :)
Gentoo Can Do!
>>>> boospy@jabber.ccc.de <<<<
Wiki auf: http://deepdoc.at