Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.03.2004, 17:31

Probleme beim booten

Also gleich vorweg ich bin Linux Anfänger , trotzdem möchte ich es zustande bringen Gentoo auf meinem Pc zum laufen zu bringen .
Lege Cd ein und boote das System (habe WinXP schon auf meiner hd) :
sprich mit gentoo dopmcia , noacpi - beides schon probiert . Nun kommt ein schöner Gentoo screen mit Forschrittbalekn nur leider ist da kein Fortschritt zu erkennen auch nach 10 min. nicht . Danach drücke ich F2 um zu schaun was das Sys macht und lese :

step3 : Mounting necessary filesystems per boot options
Started device managment deamon v. 1.3.25
for newroot/dev

-Attempting to mount Cd --/newroot/dev/cdroms/cdrom0
-------------------------------------''--------------/cdrom1
-------------------------------''--------/ide/cd/c0b1t0u0

Dann tut sich nichts mehr , drücke esc. und lese :
Dropping to shell so you can fix your shit ;(

HILFE !

2

16.03.2004, 20:53

wenn einfach nur enter machst ohne optionen, startet er auch nicht?
Was hast Du denn für Hardware? Raid ?

3

16.03.2004, 22:30

Wenn Du Neuling bist, muss ich natürlich auch fragen ob Du für Deine Prozessorarchitektur auch die richtige Live CD verwendet hast. Oder gibts irgendwelche besondere Hardware in deinem Rechner?

Dim

4

05.06.2004, 14:03

gleiches Problem

Hallo,
auf der Suche nach einer Installationshilfe bin ich lediglich auf diesen Thread gestossen.
Mein Notenbook bootet ebenfalls kein Gentoo.
Genauer gesagt:
- die CD bootet
- ich kann einen kernel wählen
- gentoo dokeymap
- dann kommt das Hintergrundbild
- ABER der Fortschrittsbalken schreitet nicht fort
- D.W. Das Wars

Ich habe auf dem Notebook ebenfalls noch XP installiert. Kann das etwa zu Problemen führen??
Um Fehler seitens der Hardware auszuschliessen habe ich auch etliche Einstellungen probiert. Im BIOS ist Plug und Play OS deaktiviert, kein IRDA..usw....

Was bei mir jedoch nicht kommt ist eine Fehlermeldung.
Ich habe lediglich den Gentoo 2004.1 Bildschrim. Ein Tastendruck auf F2 oder so zeigt keine Informationen....

Auf meinem Notebook lief schon Debian, Knoppix, FreeBSD, Suse...

Gentoo sollte doch auch zu installieren sein...

Hat jemand einen Tipp für mich...???

Die LiveCD ist selbstverfreilich die richtige
"install-x86-universal-2004.1.iso"
sollte für ein PIII 700 Notebook mit Intel BX Chipsatz ja richtig sein.