Sie sind nicht angemeldet.

1

08.03.2014, 16:04

Soundprobleme wegen zusätzlichem HDMI nach Kernelupdate (3.11.x --> 3.13.x)

Hallo allerseits,

habe den Kernel upgedatet. Jetzt zeigt er mit neben der PCH auch nen HDMI an:

Quellcode

1
2
3
4
5
cat /proc/asound/cards 
 0 [HDMI       	]: HDA-Intel - HDA Intel HDMI
                  	HDA Intel HDMI at 0xf0534000 irq 48
 1 [PCH        	]: HDA-Intel - HDA Intel PCH
                  	HDA Intel PCH at 0xf0530000 irq 47

Vor dem Update gab es den HDMI nicht.

Eigentlich ja nett, wenn plötzlich mehr erkannt wird. Dummerweise ist aber HDMI auf "card 0", während PCH auf "card 1" gesetzt ist, was dazu führt, daß sämltiches Abspielen von Muke nicht funzt (timidity, Audacious, flash, etc. streikt)

Ist es normal, daß der HDMI da auftaucht und wenn ja, wie bekomme ich es hin, daß alles wieder geht?

Meine Idee war, den PCH auf card0 zu legen, aber mir ist völlig unklar, wie ich da vorgehen soll, weil ich nicht weiß, wie man bei "index"- oder "slot"-Methode PCM und HDMI des selben Treibers unterscheidet. (Meine bisherige Info-Quelle)

Besten Gruß
GOS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GOS« (10.03.2014, 12:42)


2

08.03.2014, 20:22

Hatte das Problem auch. Bei mir hat es geholfen eine .asoundrc Datei zu erstellen im Home-folder:

pcm.!default {
type hw
card SB
}
ctl.!default {
type hw
card SB
}

Oder damit es systemweit gilt:

/etc/asound.conf anlegen


pcm.!default {
type hw
card 1
}
ctl.!default {
type hw
card 1
}

3

09.03.2014, 10:14

Hallo,

werde es Montag gleich mal probieren. Könntest Du noch kurz erklären, was Deine Zeilen dort bedeuten?!

Danke sagt
GOS

4

10.03.2014, 12:42

Habe das Problem gelöst und dazu die Datei "/etc/asound.conf" mit folgendem Inhalt erstellt:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
defaults.ctl.card 1


defaults.pcm.card 1


defaults.hwdep.card 1


defaults.rawmidi.card 1


defaults.timer.card 1


Jetzt läuft alles. Den Vorschlag von OCmylife habe ich verworfen, weil dieser ein neues Sounddevice erzeugt (Meint Freund google). Meine Variante scheint nur die Karte zu ändern, aber an den sonstigen Alsa-Defaults nicht zu ändern (Meint auch Freund google), was - denke ich mal - besser ist.

Beste Grüße
GOS