Sie sind nicht angemeldet.

[gelöst] Samba mit Thunar

1

30.04.2014, 16:49

Samba mit Thunar

Hallo allerseits,

gelegentlich binde ich Samba-Freigaben mit Thunar/Xfce ein. Das funzt soweit gut. ABER: Thunar (oder das was Thunar aufruft) fragt mich immer nach User und Passwort um auf die Freigabe zuzugreifen.

Kann man Thunar irgendwie sagen, daß der da immer den gleichen User mit dem gleichen Passwort nehmen soll? Das dauernde wieder und wieder eintippen ist auf die Dauer etwas nervig.

Grüße
GOS

PS: Luxuriös wäre natürlich folgendes Szenario: Thunar guckt, wer in die Xfce-Session eingeloggt ist, verwendet dessen Passwort und übersetzt seinen Username (Windowskompatibel) mit der Umsetzungstabelle in smbusers :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GOS« (02.05.2014, 15:01)


2

01.05.2014, 22:49

Spontan fällt mir dazu nur Gnome-Keyring ein, da thunar auch gvfs zum mounten von shares benutzt. Ist halt die Frage, ob man sich den Gnome-Ballast unbedingt aufhalsen will. :-P Unter xfce kenne ich nicht's verlgeichbares.

3

02.05.2014, 15:00

Achso, das war mir unklar. Hatte gedacht der nimmt mount.cifs. Gnome-keyring installiert gerade mal zwei Pakete - ich versuche es mal.

Besten Dank
GOS

4

06.05.2014, 22:00

Also Dein Tip war Gold wert. Durch wegnehmen von ifnet habe ich das Problem beseitigt, daß ich nichts abspeichern kann. :thumbup:

Das Problem mit der uuid hat sich damit auch erledigt, da mir nm-applet ja was brauchbares generiert.

Schreibst du das bitte noch in den richtigen Thread. Hat ja mit dem Samba Problem nichts zu tun. Vielleicht kann das auch einer der Admins verschieben.
Intel Core2 Quad CPU @ 2.40GHz mit Gentoo/Gnome3

Eigenes Gentoo System auf CD oder USB

5

07.05.2014, 11:00

Anm.: habe http://www.gentooforum.de/post/151948/ersatz-f-r-wicd.html#post151948 nach http://www.gentooforum.de/artikel/21675/ersatz-f-r-wicd.html verschoben.
http://www.dyle.org
IM-Account (Jabber!) sind auf meiner HP ...
There is no place like /home

http://www.gentooforum.de
http://www.gentoofreunde.org

<div>how to annoy a web developer?</span>