Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

14.11.2014, 23:09

Nervende Logmeldung von Postfix

Hallo Leute,

hab da so ne nette Logmeldung:

Quellcode

1
2
3
Nov 14 22:58:00 hostname postfix/smtpd[20600]: fatal: open dictionary: expecting "type:name" form instead of "::1"
Nov 14 22:58:01 hostname postfix/master[20575]: warning: process /usr/libexec/postfix/smtpd pid 20600 exit status 1
Nov 14 22:58:01 hostname postfix/master[20575]: warning: /usr/libexec/postfix/smtpd: bad command startup -- throttling

Das kommt alle paar Minuten, funktionieren tut alles, wir ja nur als smtp verwendet. Meldung kommt auf jedem Host, wo postfix installiert ist.
Ich hab schon jede Menge probiert, hat anscheinden was mit den Aliasesfiles zu tun: http://debianforum.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=123940
oder es ist ganz was einfaches...

Bitte um Aufklärung was die Meldung eigentlich soll, und wie ich sie los werde. Hier noch die Postfixconfig.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
postconf -n              
command_directory = /usr/sbin
config_directory = /etc/postfix
daemon_directory = /usr/libexec/postfix
data_directory = /var/lib/postfix
debug_peer_level = 2
debugger_command = PATH=/bin:/usr/bin:/usr/local/bin:/usr/X11R6/bin ddd $daemon_directory/$process_name $process_id & sleep 5
home_mailbox = .maildir/
html_directory = no
inet_interfaces = localhost
inet_protocols = all
mailq_path = /usr/bin/mailq
manpage_directory = /usr/share/man
mynetworks = ::1
myorigin = supertux.iteas.at
readme_directory = no
sample_directory = /etc/postfix
sendmail_path = /usr/sbin/sendmail
setgid_group = postdrop
smtpd_relay_restrictions = permit_mynetworks,permit_sasl_authenticated,defer_unauth_destination
unknown_local_recipient_reject_code = 550

Vielen Dank und lg
boospy
Gentoo Can Do!
>>>> boospy@jabber.ccc.de <<<<
Wiki auf: http://deepdoc.at

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »boospy« (17.11.2014, 22:04)


2

17.11.2014, 14:49

Mhm, lt.http://www.postfix.org/postconf.5.html#mynetworks

Zitat

Note 2: IP version 6 address information must be specified inside [] in the mynetworks value, and in files specified with "/file/name". IP version 6 addresses contain the ":" character, and would otherwise be confused with a "type:table" pattern.


Also wohl eher sowas wie:

Quellcode

1
mynetworks = [::1]/128
http://www.dyle.org
IM-Account (Jabber!) sind auf meiner HP ...
There is no place like /home

http://www.gentooforum.de
http://www.gentoofreunde.org

<div>how to annoy a web developer?</span>

3

17.11.2014, 22:04

Ok, wieder was gelernt. Wenn man den Eintrag auskommentiert passts auch, denn der Defaulteintrag ist nämlich genau der richtige.

Vielen Danke und lg
boospy
Gentoo Can Do!
>>>> boospy@jabber.ccc.de <<<<
Wiki auf: http://deepdoc.at