Sie sind nicht angemeldet.

1

30.10.2019, 11:51

de_DE.UTF8 fehlt

Hallo Forengemeinde,
ich bin gerade dabei Gentoo zu installieren. Ich habe viele Beiträge gelesen, dass man de_DE.UTF8 wählen bzw installieren kann/sollte, jedoch bietet er mir bei der Installation nur EN mit UTF8 an nicht aber DE.

Muss ich da was extra installieren um das auswählen zu können?
Nachtrag:
Gibt es von KDE den KDM nicht mehr? Was für einen Loginmanager sollte man für KDE nehmen?
Vielen Dank schonmal :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Degeneration« (30.10.2019, 12:28)


2

19.02.2021, 18:03

UTF

Such einfach mal google nach keymaps
unter keylogs und locales.gen da muesstest du die Tastatur deutsch hinbekommen
2.6.28-gentoo-r5
i686 AMD Athlon(tm) XP 3200+ AuthenticAMD GNU/Linux
GeForce 7600Gs
gcc4.1
glibc2.6

3

27.02.2021, 16:47

Such einfach mal google nach keymaps
unter keylogs und locales.gen da muesstest du die Tastatur deutsch hinbekommen



Ist glaube ich zwei Jahre zu spät angekommen die Antwort.
Alienware 17 R3 16 GB RAM
NVIDIA GTX970 Optimus
Intel Corporation Wireless 8260 AC
Blu-ray Disc ROM & DVD+/-RW
Ubuntu Gnome Desktop
+
Samsung Aktivbook 8, 16 GB DDR3-1666, 2000 GIG SATA
ATI Radeon HD 8870M
Intel Corporation Centrino Advanced-N 6235
Blu-ray Disc ROM & DVD+/-RW
Xbuntu mit debootstrap
+
Intel Core 2 Duo
2 GB MB RAM
ca. 3,5 TB SATA
TBS6980 Dual DVB S2
YaVDR amd64 + VDR1.7.x + XBMC + VDPAU


Mein Overlay:

Quellcode

1
layman -a amielke-overlay