Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.07.2005, 17:38

[gelöst] Suchfunktion für Nautilus oder ähnliches programm!

Ich will mit Nautilus oder mit einem anderen Programm Dateien im Filesystem suchen.
Nur diese Möglichkeit hab ich nicht mit Nautilus.

oft weiss man nicht wo die Datei steckt.

Weiss da jemand ob es so ein Tool gibt?

Wenn ja wie heisst es denn?

lg

hardliner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hardliner« (20.07.2005, 15:50)


amielke

unregistriert

2

19.07.2005, 17:48

was willst Du den suchen???

wenn es eine Datei ist, da gibts nen schönes tool. Ist aber für die Console.

find / -name "Datei*"

/ steht für das Verzeichnis wo er starten soll mit der suche.

Du kannst auch noch so sachen machen wie letzte Änderung heute usw.

Gruß Andreas

PS:Es muss nicht immer gleich eine GUI sein :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amielke« (19.07.2005, 17:48)


3

19.07.2005, 18:54

Ja schon aber ich dachte halt... wenn es sowas geben würde...

lg

hardliner

amielke

unregistriert

4

19.07.2005, 18:58

gibt es bestimmt, ich schau mir das heute Abend mal an, bin jetzt nicht zuhause.

Wenn nicht schon ein anderer User die Lösung hat Poste ich vielleicht nochmal.

Gruß

5

19.07.2005, 19:00

Ich werd mich nacher auch auf die Suche machen..

Gemeinsam findet man schon was...

lg

hardliner

amielke

unregistriert

6

19.07.2005, 19:12

Aber übernimm Dich nicht *G*.

Ich kann erst suchen wenn ich von der Arbeit zuhause bin.

7

19.07.2005, 21:19

*lol*

lg

hardliner

8

20.07.2005, 13:03

es gibt doch das

gnome-search-tool


weiss leider noch nicht im welchen paket es enthalten ist - wenn ich es weiss dann poste ich es...


edit:

es ist im gnome-utils


Zitat

* gnome-extra/gnome-utils
Latest version available: 2.10.1-r1
Latest version installed: [ Not Installed ]
Size of downloaded files: 2,001 kB
Homepage: http://www.gnome.org/
Description: Utilities for the Gnome2 desktop
License: GPL-2


Zitat

* GNOME Search Tool - Search for files on your system.



zu sehen hier


*hoffe das ist es was du meinst...
MfG MyD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MyD« (20.07.2005, 13:08)


9

20.07.2005, 14:56

Hey wie hast du das nur gefunden? Das ist was ich suche...

Danke vielmals

lg

hardliner

10

20.07.2005, 15:04

wie du ja mitbekommen hast (von meinen posts her) bin ich ja jetzt mal zu GNOME gewechselt - und habe mich mal so orientiert - und im pannel bin ich dann darauf gestoßen

Zitat

--> zum panel hinzufügen +
--> Nach Dateien suchen...


und somit kam ich dann zum erfolg und erinnerte mich das ich mal deinen post gelesen habe - schwups nach gentooforum.de gebrowst und geantwortet :D


*viel spass beim suchen :D

und setz das thema dann noch bitte auf gelöst - thx

*schönen tag noch
MfG MyD

11

20.07.2005, 15:09

Was die Leute imer mit der GUI haben.. ich dachte das Leute die zu Gentoo wechseln endlich mal von diesem Virus des ( Hauptsache GUI! ) geheilt wären ;)

Wie dem auch sei....

Such tool ( natürlich für die Console, ist ja auch so schwer kurz ein terminal zu öffnen ;) ) ist slocate

einfach

Quellcode

1
emerge slocate


und mit

Quellcode

1
 slocate ****  
( *** = zu suchender Teil... kann ein teil des Filenamens.. oder der dateiendung sein ) suchen ;)

Sollte es eine Große Ausgabe sein ( kann ja passieren wenn ich z.b slocate a eingabe... dann zeigt er mir alle files an wo ein a drin ist ;) )

so mach halt :

slocate a >> searchresult.txt :)
Es gibt bloss eins, was wichtig ist: dass man sterben muss.

Suicide is man's way of telling God, "You can't fire me - I quit."

no one gets out here alive....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sourcecode« (20.07.2005, 15:09)


12

20.07.2005, 15:13

Zitat

Original von Rafer
Was die Leute imer mit der GUI haben.. ich dachte das Leute die zu Gentoo wechseln endlich mal von diesem Virus des ( Hauptsache GUI! ) geheilt wären ;)



eine GUI ist in vieler hinsicht (nicht immer) auch da um schneller arbeiten zu können und es bequemer zu haben!!!

oder willst du immer alles in die bash reinschreiben ?(
MfG MyD

13

20.07.2005, 15:19

Zitat

Original von MyD

eine GUI ist in vieler hinsicht (nicht immer) auch da um schneller arbeiten zu können und es bequemer zu haben!!!
Richtig.

Zitat


oder willst du immer alles in die bash reinschreiben ?(


*vogelzeig* biste verrückt :D

Ich finde nur mann sollte ein Gesundes mittelmaß nehmen das man mit Beidem Arbeitet... denn sonst kann man auch direkt bei Fedora, Suse oder sonst wo bleiben verstehst du worauf ich hinauswill ?
Es gibt bloss eins, was wichtig ist: dass man sterben muss.

Suicide is man's way of telling God, "You can't fire me - I quit."

no one gets out here alive....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sourcecode« (20.07.2005, 15:20)


14

20.07.2005, 15:27

jo ich verstehe bissele waruf du hinaus willst - aber wie du hoffentlich in meinem post gesehen hast habe ich extra geschrieben das ne GUI nicht immer zu empfehlen ist.
MfG MyD

15

20.07.2005, 15:44

Zitat

Original von MyD
jo ich verstehe bissele waruf du hinaus willst - aber wie du hoffentlich in meinem post gesehen hast habe ich extra geschrieben das ne GUI nicht immer zu empfehlen ist.


Habe ich gelesen und wir liegen auf der selben Wellenlänge, drücken es nur anders aus *lach*
Es gibt bloss eins, was wichtig ist: dass man sterben muss.

Suicide is man's way of telling God, "You can't fire me - I quit."

no one gets out here alive....

16

20.07.2005, 15:59

Zitat

*lach*


:(
MfG MyD

amielke

unregistriert

17

20.07.2005, 16:10

Es geht doch nichts über die gute alte Bash. GUI?? Was ist das :D :D :D

18

20.07.2005, 16:13

für leute die es nicht wissen :D :D :D

Graphical-User-Interface

oder einfach kurz gesagt

GUI
MfG MyD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MyD« (20.07.2005, 16:14)


19

20.07.2005, 16:24

Zitat

Original von MyD
für leute die es nicht wissen :D :D :D

Graphical-User-Interface

oder einfach kurz gesagt

GUI


GÄÄÄUUUHHHIIIIIIIIIH ? Jaun ? Wat kannisch damit machen ?

Ein Echter Freak braucht nur aus 1nem Grund ne GUI

.
.
.
.
.
.
.
.
.
Pornos schauen weil er kein Reallife hat :D
Es gibt bloss eins, was wichtig ist: dass man sterben muss.

Suicide is man's way of telling God, "You can't fire me - I quit."

no one gets out here alive....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sourcecode« (20.07.2005, 16:24)


20

20.07.2005, 16:34

@Rafer - jetzt wirst du aber gemein 8o
MfG MyD