Sie sind nicht angemeldet.

Ppc

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

07.11.2005, 18:52

Ppc

hi folx, folgende fragen:

wie siehts aus mit cflags auf PPC/G4 - im speziellen -O3, weiß is "unstable", gibts bei euch erfahrungswerte?

UND wie siehts aus mit OO 2.0? hab jetzt schon viel ausprobiert, CFLAGS, USE-Flags, kreig des ding net zum laufen??? ;(
... nur ein weiterer tag im leben eines naren ... :P

2

07.11.2005, 19:43

http://www.freehackers.org/gentoo/gccflags/flag_gcc3.html
sehr nützlich

und zu OO2 leider keine ehrfahrungen aber poste doch einfach mal die fehlermeldung

3

07.11.2005, 19:49

die

kenn ich eh schon, hat mir auch sehr geholfen, tx

OO: von parse errors bis segmentation faults is alles dabei ;(
... nur ein weiterer tag im leben eines naren ... :P

4

03.05.2006, 11:50

ooo2 gibts auch als Binary,

mit welchem ooo2 versuchst du es denn?

haette vielleicht erst aufs datum gucken sollen.... bischen verschlafen hier?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sceptiq« (03.05.2006, 11:50)


5

03.05.2006, 12:21

und es gibt aber keine ooo2 binarys für den ppc

6

03.05.2006, 12:53

Quellcode

1
2
3
4
5
6
# mkdir -p /usr/portage/packages/All
# mkdir -p /usr/portage/packages/app-office/
# cd /usr/portage/packages/All 
# wget http://dev.gentoo.org/~hansmi/binpkg/ppc32/old-openoffice-2.0.1-r1.tbz2
# ln -s /usr/portage/packages/All/old-openoffice-2.0.1-r1.tbz2 /usr/portage/packages/app-office/openoffice-2.0.1-r1.tbz2
# emerge -K openoffice


EDIT:

der overlay sollte natuerlich eingerichtet sein :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sceptiq« (03.05.2006, 13:05)