Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

27.01.2006, 21:50

Cannot resolve a virtual package....

Cannot resolve a virtual package name to an ebuild vitual/libint=0

Diese Meldung bekomme ich wenn ich Emerge --update world und alle weiteren emerge Kombinationen ausführe.

Was nun? :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »redox654« (27.01.2006, 22:35)


2

25.02.2006, 18:26

RE: Cannot resolve a virtual package....

Zitat

Original von redox654
Cannot resolve a virtual package name to an ebuild vitual/libint=0

Diese Meldung bekomme ich wenn ich Emerge --update world und alle weiteren emerge Kombinationen ausführe.

Was nun? :-(


Ich habe auch dieses Problem und es ist nicht nur auf das o. g. Paket beschränkt. Wenn ich z. B. QMail einspielen will, meckert an virtual/qmail-0.3 herum. Ich habe schon mehrfach "emerge sync" bzw. "emerge metadata" ausgeführt. Gebracht hat es nichts.
Live Long And Prosper,

Lars Tiefland

3

25.02.2006, 19:17

RE: Cannot resolve a virtual package....

Lösung des Problems: Stellt sicher, daß ihr die Version 2.1_pre4-r1 (oder neuer) von portage verwendet, dann geht's!!!
Live Long And Prosper,

Lars Tiefland