Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GentooForum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

08.02.2006, 13:55

emerge egal was geht net

beim emergen von egal was, fängt er an sich die dateien runterzuladen, usw.. kennt ihr ja alle..

doch irgendwann, mal beim downloda, mal beim entpacken, mal bei was anderen bleibt der einfach stehen...

der "_" blinkt zwar schön weiter, aber der NUM_LOCK oder CAPS_LOCK lassen sich nicht mehr ein- bzw ausschalten, ein zeichen dafür, dass er nichtsmehr macht.

Geduld habe ich auch schon bewiesen... meherere Stunden beim emergen von enlightenment (mit nem AMD XP 1800+) sollte das nicht eine nacht an ein und der selben stelle hängen, denk ich mal...

mein letzter versuch war emerge gcc, doch auch das brach ab..

was soll ich tun?

2

08.02.2006, 14:03

RE: emerge egal was geht net

hmm ist vll deine platte voll ?(
# df

und enlightenment dauert eigentlich nicht lange zum kompilieren!
MfG MyD

3

08.02.2006, 14:07

auf hdba1 werden gerade mal 26% benutzt...

rest ist frei

auf hda2 wird nur 1% benutzt

amielke

unregistriert

4

08.02.2006, 14:09

wie sieht deine make.conf aus?

5

08.02.2006, 14:23

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
CFLAGS="-march=athlon-xp -pipe -03"
MAKEOPTS="-j2"
CHOST="i386-pc-linux-gnu"
CXXFLAGGS="${CFLAGS}"
USE=""
GENTOO_MIRROR="ftp://......uni erlangen (zu faul zum abtippen)"
E17_ECVS_SERVER="thinktux.net:root"


dasda

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »empty« (08.02.2006, 14:23)


amielke

unregistriert

6

08.02.2006, 14:32

versuch es mal mit

CHOST="i686-pc-linux-gnu"
CFLAGS="-march=athlon-xp -O2 -pipe -fomit-frame-pointer"
CXXFLAGS="${CFLAGS}"


quelle= http://gentoo-wiki.com/Safe_Cflags#Athlon_XP_.28AMD.29

7

08.02.2006, 14:41

emerge gcc versucht und beim entpacken wieder abgeschmiert..

liegts vll am entpackungstool?
wenn ja wie kann ich das updaten?

// hab jetzt mal die register memory sache im kernel ausgeschalten und wollte ihn neu kompilieren

auch abgeschmiert..

argh...

fang ich eben von neu an..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »empty« (08.02.2006, 16:49)