Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

14.08.2005, 00:07

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Obst

13.08.2005, 23:36

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Unendliche Geschichte

Nachts ging ein Troll durch das Haus eines Schamanen und setzte sich, ungeachtet von anwesenden Monstern, in den Plastikkuchen, auf dem ein Reparaturbuch für irreparable Fluxgeneratoren der zweiten Generation abgebildet war. Daraufhin wurde urplötzlich von Batman und Stimpy das endoplasmatische Retikulum aus der eierlegenden Wollmilchsau extrahiert und anschließend geschnieft. "Mir unerklärlicherweise verloren alle Monster das linke Auge" sagte Pickeldi der Fredderick kurzvorher traf. Am Sommers...

13.08.2005, 20:35

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Pepsi

13.08.2005, 17:55

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Saft

13.08.2005, 17:55

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Unendliche Geschichte

Nachts ging ein Troll durch das Haus eines Schamanen und setzte sich, ungeachtet von anwesenden Monstern, in den Plastikkuchen, auf dem ein Reparaturbuch für irreparable Fluxgeneratoren der zweiten Generation abgebildet war. Daraufhin wurde urplötzlich von Batman und Stimpy das endoplasmatische Retikulum aus der eierlegenden Wollmilchsau extrahiert und anschließend geschnieft. "Mir unerklärlicherweise verloren alle Monster das linke Auge" sagte Pickeldi der Fredderick kurzvorher traf. Am Sommers...

13.08.2005, 12:51

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Wer von Euch ist Free-Software-Hardliner

Ich merke es bei Nativen Linux Games deutlich. Die Games die unter Windows geruckelt haben laufen unter Linux viel smoother und flüssiger.

13.08.2005, 12:49

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Unendliche Geschichte

Nachts ging ein Troll durch das Haus eines Schamanen und setzte sich, ungeachtet von anwesenden Monstern, in den Plastikkuchen, auf dem ein Reparaturbuch für irreparable Fluxgeneratoren der zweiten Generation abgebildet war. Daraufhin wurde urplötzlich von Batman und Stimpy das endoplasmatische Retikulum aus der eierlegenden Wollmilchsau extrahiert und anschließend geschnieft. "Mir unerklärlicherweise verloren alle Monster das linke Auge" sagte Pickeldi der Fredderick kurzvorher traf. Am Sommers...

12.08.2005, 22:39

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Diw Händler in NWN

12.08.2005, 20:13

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Ärztepfusch

12.08.2005, 11:57

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Unendliche Geschichte

Nachts ging ein Troll durch das Haus eines Schamanen und setzte sich, ungeachtet von anwesenden Monstern, in den Plastikkuchen, auf dem ein Reparaturbuch für irreparable Fluxgeneratoren der zweiten Generation abgebildet war. Daraufhin wurde urplötzlich von Batman und Stimpy das endoplasmatische Retikulum aus der eierlegenden Wollmilchsau extrahiert und anschließend geschnieft. "Mir unerklärlicherweise verloren alle Monster das linke Auge" sagte Pickeldi der Fredderick kurzvorher traf. Am Sommers...

12.08.2005, 11:10

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Wer von Euch ist Free-Software-Hardliner

Das finde ich, ist die richtige Einstellung. Ich schreibe auch gerne an die Hersteller um nach einem Linux Port zu fragen. Einige Hersteller haben es ja schon gelernt, vieleicht haben wir eines Tages glück und die Hersteller sehen das auch die Linux Gemeinde gerne richtig Spielen möchte

12.08.2005, 11:07

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Risc

12.08.2005, 11:06

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Unendliche Geschichte

Nachts ging ein Troll durch das Haus eines Schamanen und setzte sich, ungeachtet von anwesenden Monstern, in den Plastikkuchen, auf dem ein Reparaturbuch für irreparable Fluxgeneratoren der zweiten Generation abgebildet war. Daraufhin wurde urplötzlich von Batman und Stimpy das endoplasmatische Retikulum aus der eierlegenden Wollmilchsau extrahiert und anschließend geschnieft. "Mir unerklärlicherweise verloren alle Monster das linke Auge" sagte Pickeldi der Fredderick kurzvorher traf. Am Sommers...

12.08.2005, 11:05

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Wer von Euch ist Free-Software-Hardliner

Also Neverwinter Nights ist das einzige vernünftige Rollenspiel das nativ unter Linux läuft. Naja für mich ists NWN sowieso das einzig Wahre RPG. Aber das ist dann wohl Geschmackssache.

12.08.2005, 11:03

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Unendliche Geschichte

Nachts ging ein Troll durch das Haus eines Schamanen und setzte sich, ungeachtet von anwesenden Monstern, in den Plastikkuchen, auf dem ein Reparaturbuch für irreparable Fluxgeneratoren der zweiten Generation abgebildet war. Daraufhin wurde urplötzlich von Batman und Stimpy das endoplasmatische Retikulum aus der eierlegenden Wollmilchsau extrahiert und anschließend geschnieft. "Mir unerklärlicherweise verloren alle Monster das linke Auge" sagte Pickeldi der Fredderick kurzvorher traf. Am Sommers...

12.08.2005, 11:02

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Java

12.08.2005, 10:55

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Verstehen

12.08.2005, 10:46

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Assoziationskette :)

Wörterbuch

12.08.2005, 10:45

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Unendliche Geschichte

Nachts ging ein Troll durch das Haus eines Schamanen und setzte sich, ungeachtet von anwesenden Monstern, in den Plastikkuchen, auf dem ein Reparaturbuch für irreparable Fluxgeneratoren der zweiten Generation abgebildet war. Daraufhin wurde urplötzlich von Batman und Stimpy das endoplasmatische Retikulum aus der eierlegenden Wollmilchsau extrahiert und anschließend geschnieft. "Mir unerklärlicherweise verloren alle Monster das linke Auge" sagte Pickeldi der Fredderick kurzvorher traf. Am Sommers...

12.08.2005, 10:44

Forenbeitrag von: »MichaelM«

Wer von Euch ist Free-Software-Hardliner

Ich bevorzuge schon Open-Source Software. Ich habe mich schon damals unter Windows gegen MS und sonstige Monopolisten gewehrt und mein System in rebellischer Manier zerstückelt und von unnützen Sachen befreit. Es gibt ja für fast alles gute Alternativen. Egal ob nun unter Linux oder Windows. Das einzige Programm wofür ich keine brauchbare Alternative finden konnte die nativ unter Linux läuft nennt sich Adobe Photoshop. Ich habe vor miner Linux Zeit ca 6 jahre lang jeden Tag mit Photoshop gearbei...